Netzwerkpartnerin bei der Weiterbildung zum “Coach für geflüchtete Kinder und Jugendliche” an der Hochschule Neubrandenburg

Institut für Weiterbildung an der Hochschule Neubrandenburg

Am 15.03. startete in der Hochschule Neubrandenburg die Weiterbildung zum “Coach für geflüchtete Kinder und Jugendliche”. Die Idee ist, geflüchete Menschen zu Botschafter*innen zu machen, die im Integrationsprozess hilfreich sein können. Das Institut für Weiterbildung e.V. ( IfW) an der Hochschule Neubrandenburg führt den Studiengang sowohl in Präsenz als auch in Online -Seminaren durch. Frau Sellmayr gehört zu den Netzwerkpartner*innen und ist bei drei Modulen anwesend, um zum einen aus der Praxis und ihren langjährigen Erfahrungen zu berichten, zum anderen, um herausfordernde Situationen der Teilnehmer*innen in den Praxisfeldern zu supervidieren.